Aufbau der Steuererklärung

Die Steuererklärung stellt für viele Bürger ein Buch mit sieben Siegeln dar. Dies muss jedoch nicht so sein. Auf den folgenden Seiten soll aus diesem Grund eine kurze Einführung in den Aufbau einer Steuererklärung bis zur Anlage Zinsschranke gegeben werden.

Zunächst soll ein kurzer Überblick der verschiedenen Vordrucke im Steuererklärungsverfahren gegeben werden. Schließlich werden die wesentlichen Punkte, welche der Hauptvordruck enthält, behandelt. Abschließend wird ein grober Überblick zur Anlage N dargestellt.
Mantelbogen im Überblick | Aufbau und Struktur einer Steuererklärung
Die Einkommensteuererklärung besteht aus einem Hauptvordruck, welcher auch als Mantelbogen bezeichnet wird. In ihm werden wesentliche Angaben, wie zum Beispiel zum Namen, Beruf und einer eventuellen Zusammenveranlagung mit dem Ehepartner, gemacht. Der Hauptvordruck ist von allen unbeschränkt einkommensteuerpflichtigen Personen auszufüllen.

Artikel im Bereich Aufbau der Steuererklärung

  • Hauptvordruck
  • Anlage Kind (Berücksichtigung von Kindern)
  • Anlage Vorsorgeaufwand (Sonderausgaben für Vorsorgeaufwendungen)
  • Anlage N (für Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit)
  • Anlage N-Gre (Grenzgänger)
  • Anlage AV (Altersvorsorgebeiträge als Sonderausgaben nach § 10a EStG)
  • Anlage Unterhalt (für Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen)
  • Anlage U (für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten/Lebenspartner)
  • Anlage KAP (Einkünfte aus Kapitalvermögen)
  • Anlage R (für Renten und andere Leistungen)
  • Anlage SO (für sonstige Einkünfte)
  • Anlage FW (zur Förderung des Wohneigentums)
  • Anlage S (Einkünfte aus selbstständiger Arbeit)
  • Anlage 13a (Gewinnermittlung nach Durchschnittssätzen)
  • Anlage 34a (Begünstigung des nicht entnommenen Gewinns – 34a EStG)
  • Anlage Zinsschranke

Weiterführende Artikel

Teile und bewerte den Artikel zu Steuererklärung Aufbau & Struktur

Von S. P.
5 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...