Steuerberater oder Steuersoftware – was ist besser?

Viele Steuerpflichtige scheuen in Anbetracht der komplizierten deutschen Steuergesetze die Erstellung der Steuererklärung, obwohl in vielen Fällen Steuererstattungen zu erwarten sind. Ob Sie die Erklärung mithilfe einer Steuersoftware machen oder einen Steuerberater aufsuchen, bleibt Ihnen überlassen. Bei sehr komplexen Fällen mit vielen verschiedenen Einkunftsarten ist der Gang zum Steuerberater sicherlich empfehlenswert.

Als klassischer Arbeitnehmer erzielt man allerdings lediglich Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit. Eine solche Erklärung ist mit Hilfe einer Steuersoftware durchaus zu bewältigen, denn diese weist im Regelfall sogar auf Fehler bei der Eingabe hin und führt eine Plausibilitätsprüfung durch.

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Steuerberater oder Steuersoftware
befindet sich in der Kategorie:
Steuererklärung Grundlagen