🏠 » Lexikon » D

Kein Bild

Direct Costing

Direct Costing Der Begriff Direct Costing bezeichnet eine einstufige Deckungsbeitragsrechnung, in der eine strikte Trennung von Fixkosten und variablen Kosten vorgenommen wird. Auf die Kostenträger […]

Kein Bild

Debt-Equity-Ratio

Debt-Equity-Ratio Debt-Equity-Ratio ist Kennzahl, die das Verhältnis von (langfristigen) Finanzschulden (debt) zum Eigenkapital (equity) und damit den Verschuldungsgrad eines Unternehmens darstellt. Meist wird diese Kennzahl […]

Kein Bild

Drei-Objekte Grenze

Drei-Objekte Grenze Die Drei-Objekte Grenze dient der Finanzverwaltung als Beurteilung, ob eine private Vermögensverwaltung oder bereits ein gewerblicher Grundstückshandel vorliegt. Ein gewerblicher Grundstückshandel liegt dann […]

Kein Bild

Direkte Steuern

Direkte Steuern Direkte Steuern können nach der Art ihrer Erhebung in die direkten und indirekten Steuern unterteilt werden. Die direkten Steuern können nicht auf andere […]

Kein Bild

Dividende

Dividende Eine Dividende ist die Bezeichnung für den auf eine Aktie entfallenden Anteil am Gewinn einer Aktiengesellschaft, der einmal im Jahr an die Aktionäre ausbezahlt […]