🏠 » Lexikon » K

Kein Bild

Kostentreiber

Kostentreiber Innerhalb der Prozesskostenrechnung ist ein Kostentreiber eine Maßgröße, die das Kostenvolumen in den betroffenen Kostenstellen treibt.

Kein Bild

Kostenmanagement

Kostenmanagement Kostenmanagement ist die bewusste Beeinflussung der Kosten, um die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens zu erhöhen. Grundlage des Kostenmanagement ist die Kostenrechnung, von der die Kosten […]

Kein Bild

Kostenführerschaft

Kostenführerschaft Mit der Strategie der Kostenführerschaft soll eine überlegene Kostenposition erreicht werden, aus der eine überdurchschnittliche Ertragsposition resultiert. Diese Strategie setzt eine Optimierung der gesamten […]

Kein Bild

Komplexitätskosten

Komplexitätskosten Unter Komplexitätskosten werden Kosten verstanden, die sich mit der Vielfalt vorhandener Produktprogramme und Wertschöpfungsprozesse im Unternehmen verändern. Man unterscheidet direkte (z.B. Konstruktion einer neuen […]

Kein Bild

Kennzahlensystem

Kennzahlensystem Ein Kennzahlensystem ist die Gesamtheit von geordneten Kennzahlen, die betriebswirtschaftliche Aussagen über Unternehmen und/oder ihre Teile machen. Kennzahlensysteme versuchen, beziehungslos nebeneinander stehende Einzelkennzahlen in […]