🏠 » Lexikon » Steuererklärung

Kein Bild

Geldverbrauchskonzept

Geldverbrauchskonzept Das Geldverbrauchskonzept ist ein Denkmodell, das dem kameralen Haushalts- und Rechnungswesen zugrunde liegt, dass heißt es handelt sich um eine Gegenüberstellung der Einnahmen und [...]

Kein Bild

Finanzplan

Finanzplan Der Finanzplan ist die Zusammenstellung von Investitionen und Kapitalrückzahlungen (Kredittilgung) sowie Erlösen aus der Veräußerung von Anlagengegenständen, erwirtschafteten Abschreibungen, erwirtschafteten Gewinnen und Haushaltsmitteln

Kein Bild

Eröffnungsbilanz

Eröffnungsbilanz Die Eröffnungsbilanz ist die erstmalige Aufstellung einer Bilanz. Für Kommunen bildet die Eröffnungsbilanz den Ausgangspunkt für ein kaufmännisches Haushalts- und Rechnungssystems. Danach bildet die [...]

Kein Bild

Cashflow-Rechnung

Cashflow-Rechnung Die Cashflow-Rechnung ist eine Ermittlung des „Kassenzu- oder abflusses“: Erträge minus Aufwendungen, korrigiert um nicht zahlungswirksame Positionen (z.B.: AfA, Veränderung von Vorräten, Forderungen, Verbindlichkeiten, [...]

Kein Bild

Budget

Budget Der Begriff Budget beschreibt die Zusammenfassung von Einnahmen und Ausgaben unter verbindlichen Gesamtkriterien. Innerhalb des Budgets herrscht weitgehende Freiheit bei der Verwendung der Budgetmittel. [...]