🏠 » Lexikon » E

Kein Bild

Economic Value Added

Economic Value Added Der Economic Value Added (EVA) gibt die Rendite an, die ein Unternehmen über die gewichteten Kosten für das Eigen- und das verzinsliche […]

Kein Bild

Ertragswertverfahren

Ertragswertverfahren Das Ertragswertverfahren ist ein betriebswirtschaftliches Verfahren zur Unternehmensbewertung, das sich an den zukünftigen Erfolgen des Unternehmens orientiert. Der Wert eines Unternehmens, Teilbetriebes oder einer […]

Kein Bild

Erfolgsbeteiligung

Erfolgsbeteiligung Unternehmen haben die Möglichkeit, Arbeitnehmer am erwirtschafteten Erfolg zu beteiligen. Meist unterscheidet man zwischen Leistungsbeteiligung, Ertragsbeteiligung und Gewinnbeteiligung. Letztere wird oft ermittelt auf der […]

Kein Bild

Emerging Markets

Emerging Markets Emerging Markets ist eine Bezeichnung für schnell wachsende Märkte in Schwellenländern (z.B. in Lateinamerika, Südostasien und Osteuropa).

Kein Bild

Einzelkosten

Einzelkosten Einzelkosten oder direkte Kosten sind Kosten, die sich unmittelbar einem Kostenträger (z. B. Erzeugnis- oder Leistungseinheit, Produkt) zurechnen lassen. Dies sind meist die Kosten […]