🏠 » Lexikon » G

Kein Bild

Gegenstromverfahren

Gegenstromverfahren Das Gegenstromverfahren ist eine Methode, wie Ziele im Unternehmen gebildet werden. Zunächst werden vorläufige Oberziele durch die oberste Führungsebene formuliert und anschließend entsprechend der […]

Kein Bild

Going Public

Going Public Mit dem Begriff Going Public wird der Börsengang eines Unternehmens bezeichnet. Wesentliches Ziel ist die Beschaffung von Finanzierungsmitteln. Oft wird diese Variante auch […]

Kein Bild

Going Private

Going Private Mit dem Begriff Going Private wird die Umkehrung des Going Public bezeichnet, also der Rückzug eines Unternehmens von der Börse durch Rückkauf eigener […]

Kein Bild

Gesamtleistung

Gesamtleistung Die Gesamtleistung ist eine Hilfsposition der Gewinn– und Verlustrechnung, die sich als Summe aus Umsatzerlösen, Bestandsveränderungen und der aktivierten Eigenleistung (z. B. selbst erstellte […]

Kein Bild

Gesamtkostenverfahren

Gesamtkostenverfahren Das Gesamtkostenverfahren (GKV ist ein mögliches Verfahren zur Aufstellung der Gewinn- und Verlustrechnung nach § 275 HBG. Beim Gesamtkostenverfahren gehen die gesamten Aufwendungen, die […]