🏠 » Lexikon » G

Kein Bild

GoB

GoB Die Abkürzung GoB steht für Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung und definiert Regeln über Formen und Inhalt der Buchführung, des Inventars sowie der Bilanzierung und der [...]

Kein Bild

Gruppenbewertung

Gruppenbewertung Die Gruppenbewertung ist ein vereinfachtes Bewertungsverfahren für Vorratsvermögen aber auch für Sachanlagevermögen. Die Voraussetzungen für eine Gruppenbewertung sind: gleichartige Vermögensgegenstände des Vorratsvermögens oder gleichartige [...]

Kein Bild

Geldverbrauchskonzept

Geldverbrauchskonzept Das Geldverbrauchskonzept ist ein Denkmodell, das dem kameralen Haushalts- und Rechnungswesen zugrunde liegt, dass heißt es handelt sich um eine Gegenüberstellung der Einnahmen und [...]

Kein Bild

Grundlagenbescheid

Grundlagenbescheid Ein Grundlagenbescheid ist ein für die Festsetzung einer Steuer bindender Feststellungsbescheid, ein Steuermessbescheid oder ein anderer Verwaltungsakt (§ 171 Abs. 10 AO).

Kein Bild

Gesamtschuldner

Gesamtschuldner Gesamtschuldner sind Personen, die nebeneinander dieselbe Leistung aus dem Steuerschuldverhältnis schulden oder für sie haften oder die zusammen zu einer Steuer zu veranlagen sind [...]