🏠 » Lexikon » Steuerrecht

Kein Bild

Aufenthaltsstatus

Aufenthaltsstatus Der Aufenthaltsstatus gibt an, auf welcher rechtlichen Grundlage sich eine Person in Deutschland aufhält. Dabei wird eine Vielzahl rechtlicher Normen aggregiert auf sieben Ausprägungen, […]

Kein Bild

Vollkonsolidierung

Vollkonsolidierung Eine Vollkonsolidierung ist eine Methode zur Einbeziehung von Tochterunternehmen in den Konzernabschluss. Bis auf das anteilige Eigenkapital (Kapitalkonsolidierung) werden dabei prinzipiell sämtliche Bilanz- und […]

Kein Bild

Wertberichtigungen

Wertberichtigungen Wertberichtigungen werden auch als indirekte Abschreibung bezeichnet. Anders als bei den direkten Abschreibungen bleiben die ursprünglichen Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten auf der Aktivseite ausgewiesen, gleichzeitig […]

Kein Bild

Wandelschuldverschreibungen

Wandelschuldverschreibungen Wandelschuldverschreibungen gewähren dem Wertpapierinhaber neben Zinsen das Recht auf Umtausch der Schuldverschreibung in Aktien. Die Ausgabe dieser Wertpapiere bedarf der staatlichen Genehmigung.

Kein Bild

Umsatzkostenverfahren

Umsatzkostenverfahren Das Umsatzkostenverfahren (UKV) ist eine Methode zur Aufstellung der GuV, die andere ist das Gesamtkostenverfahren. Es werden von den Umsatzerlösen der Periode nur diejenigen […]