Materialkosten

Materialkosten sind Teil der betrieblichen Herstellkosten, die sich aus den Materialeinzelkosten und den Materialgemeinkosten zusammensetzen. Die Materialeinzelkosten sind die Kosten für das Fertigungsmaterial, das bei der Produktherstellung verbraucht und jedem einzelnen Fertigungsstück unmittelbar zugerechnet werden kann. Die Materialgemeinkosten sind alle dem einzelnen Produkt nicht zurechenbaren Kosten (z. B. die Lager- und Verwaltungskosten).

Navigation im Steuerlexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Materialkosten

Von Steuerberater
1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...