Privatrecht

Privatrecht (auch Zivilrecht) regelt im Unterschied zum öffentlichen Recht die rechtlichen Beziehung gleichgestellter Rechtssubjekte (z. B. von Bürgern oder privatrechtlichen Gesellschaften) unter-einander.

Die wichtigsten Gesetze des Privatrechts sind das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) und das Handelsgesetzbuch (HGB).

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Privatrecht
befindet sich in der Kategorie:
Steuerlexikon