Gegenkonto

Das Gegenkonto ist bei der doppelten Buchführung das Konto, auf dem die jeweils korrespondierende Gut- oder Lastschrift einer Buchung vorgenommen wird.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Gegenkonto
befindet sich in der Kategorie:
Steuerlexikon