Kapitalbeteiligung

Eine Kapitalbeteiligung ist die finanzielle Beteiligung an einem Unternehmen. Es gibt verschiedene Arten der Kapitalbeteiligung. Dazu gehören u. a. der Kauf von Aktien bei Aktiengesellschaften (AG), die Übernahme von Geschäftsanteilen bei einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), das Einbringen von Kapitaleinlagen durch die Gesellschafter einer offenen Handelsgesellschaft (OHG) oder Kommanditgesellschaft (KG) oder der Kauf von Geschäftsanteilen bei einer Genossenschaft (eG).

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Kapitalbeteiligung
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon