Sozialbilanz

Die Sozialbilanz ist die freiwillige Rechnungslegung der gesellschaftsbezogenen Leistungen eines Unternehmens, die neben dem Jahresabschluss veröffentlicht werden kann.

Neben Angaben über Ausmaß und Höhe der sozialen Aufwendungen (z. B. Spenden oder frei-willige Sozialleistungen) soll die Sozialbilanz auch die von der Gesellschaft empfangenen Leistungen (z. B. Subventionen oder Steuererleichterungen) enthalten.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Sozialbilanz
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon